Im MERZbau der Sprache

Ulrike Draesners Roman „Schwitters“, vorgestellt von Andreas Gebhardt. In meiner späten Jugend war ich glühender Schwitters-Fan, das kam so: In einer Anthologie las ich seine Groteske „Auguste“ Bolte. Dann entdeckte…

WeiterlesenIm MERZbau der Sprache

Spracheierei

Steffen Greiners „Diktatur der Wahrheit“ ärgert Andreas Gebhardt. Man sollte ja Bücher nur rezensieren, wenn man sie gelesen hat. Hier rezensiere ich ein Buch, das ich nach einigen Dutzend Seiten…

WeiterlesenSpracheierei

Lust am Denken

Daniele Dell’Agli über „Alle Lust will Ewigkeit“ von Konrad Paul Liessmann Konrad Paul Liessmann ist dafür bekannt, sich gern in aktuelle Debatten einzumischen und unbequeme Positionsbestimmungen wider den Zeitgeist nicht…

WeiterlesenLust am Denken